Spargel-Blumenkohl-Tarte mit Hähnchen

1 Std 45 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig:
Mehl 120 g
Kartoffelmehl 80 g
Haselnuss Mehl 50 g
Parmesan frisch gerieben 50 g
Ei 1
Butter weich 100 g
Backpulver 0,5 TL
Salz etwas
Muskat etwas
Füllung:
Hähnchenbrustfilets 300 g
Sojasoße dunkel 4 Spritzer
Blumenkohl frisch 500 g
Spargel frisch 5
Bacon 6 Scheiben
Salz etwas
Curry-Guss:
Crème fraîche mit Kräutern 200 g
Eier 2
Frischkäse Paprika 75 g
Curry 1 TL
etwas Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma, Cayenne etwas
Petersilienblätter tiefgefroren 2 TL
Salz, Muskat etwas
Gemüsezwiebel frisch 0,25
außerdem:
etwas Butter für die Form etwas
Gouda jung 70 g

Zubereitung

1.Aus allen dafür angegebenen Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten, in Frischhaltefolie ca 1h kalt stellen.

2.Die Hähncheninnenfilets in kleine Stücke schneiden und mit der Sojasosse marinieren, kühl stellen.

3.Den Blumenkoh l(bei mir 4 große Stücke) in kochendem Salzwasser ca. 7min. bissfest garen.Abtropfen lassen.

4.Spargel schälen und in feine Ringe schneiden oder hobeln.

5.Zutaten für den Guss mit einem Zauberstab glatt mixen, danach fein gewürfelte Gemüsezwiebel mit einem Löffel unterheben.

6.Den Ofen bei Ober-/unterhitze auf 170°C vorheizen.

7.Eine Springform gut mit Butter einfetten. Den Teig darin verteilen und einen ca. 3cm hohen Rand hochiehen.Erts den Bacon, danach die Spargelringe darauf verteilen.

8.Den Blumenkohl in kleine mundgerechte Röschen teilen und eng auf den Kuchen legen. Mit dem Curry-Guss übergießen.Für 30min. in den Ofen schieben.

9.Den Gouda reiben und nach 30min. auf dem Kuchen verteilen, ca. 15min goldbraun weiterbacken.

10.Tip: Ein Kuchenstück auf einem Hollandaise-Spiegel servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Blumenkohl-Tarte mit Hähnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Blumenkohl-Tarte mit Hähnchen“