Paprikasuppe

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 4
Paprika orange 5
Olivenöl 2 EL
Tomaten stückig 400g 1 Dose
Thymian gerebelt 0,5 TL
Lorbeerblatt 1
Gemüse (3 TL instant) oder Hühnerbrühe 600 ml
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Zucker 1 TL
Crème fraîche 125 g
Basilikum ( geschnitten ) 2 EL
geschlagene Sahne oder Crème fraîche etwas
Schoko Chili etwas

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Paprikaschoten putzen, waschen und würfeln. Die Zwiebeln und Paprikawürfel 5-6 Minuten in einem großen Topf unter ständigem Rühren in 2 EL Olivenöl dünsten. 1 Dose stückige Tomaten, ½ TL Thymian, 1 Lorbeerblatt und 600 ml Brühe zu den Paprikawürfeln geben. Alles etwa 20 Minuten köcheln lassen. Lorbeerblatt herausnehmen und die Suppe mit dem Pürierstab pürieren. Anschließend salzen ( 1 TL ) , pfeffern ( ½ TL ), zuckern ( 1TL) und 125 g Crème fraîche unterheben. Basilikum hacken und zum Servieren auf jeden Suppenteller einen Klecks Sahne oder Crème fraîche geben und gehackten/geschnittenen Basilikum streuen. Evtl. noch mit Schoko Chili ( Mühle) würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprikasuppe“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprikasuppe“