Vegane "Käsecreme"

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Petersilienwurzel 1 mittelgroße
Meersalz etwas
Sojasauce 2 TL
Hefeflocken 3 EL
Senf 1 TL
Olivenöl 3 EL
Margarine, geschmolzen 2 EL
Agavendicksaft 1 EL
Hafercuisine , wie Sahne 4 EL
Pfeffer etwas
Knobizehe 0,5

Zubereitung

1.Die Petersilienwurzel schälen, vierteln und in kochendem, gesalzenem Wasser ca. 15-20 Minuten garen, bis sie einigermaßen weich ist.

2.Danach die Petersilienwurzelstückchen in den Standmixer geben

3.Alle übrigen Zutaten dazugeben und mixen!

4.Das war´s!! Diese tolle Creme könnt ihr auch erwärmen und als Allround-Sauce z.B. zu Pasta benutzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegane "Käsecreme"“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegane "Käsecreme"“