Hot Wings

4 Std 30 Min mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenflügel 500 g
Zwiebel 1 Stück
Speckwürfel 0,5 Handvoll
Pfefferoni frisch 50 g
Pfefferkörner schwarz 1 EL
Koriander 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Honig 2 EL
Pflanzenöl 200 ml
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Tabasco 5 Spritzer
Petersilie etwas
Weißwein trocken 50 ml
Orange 0,5 Stück

Zubereitung

1.Zwiebeln und Pfefferoni fein hacken und in etwas Öl anschwitzen.

2.Pfefferkörner und Koriander dazu geben und mit den angeschwitzten Pfefferoni und Zwiebeln zusammen anrösten. Speck dazugeben mitrösten

3.Tomatenmark dazugeben und mitrösten. Wenn der Tomatenmark braunkaramellisiert ist das Paprikapulver dazugeben und ganz kurz mitrösten. Mit etwas Wein ablöschen und vom Herd nehemen.

4.Wenn das ausgekühlt ist mit 200 ml Öl aufgiessen und ordentlich salzen. Tabasco und Petersilie dazu, Honig rein und mit dem Mixer gut aufmixen. Jetzt haben wir die Marinade für die Flügel.

5.Nun legen wir die Flügel in diese Marinade ein und lassen das Ganze für paar Stunden im Kühlschrank durchziehen.

6.Nun geben wir die marinierten Flüpgel in eine heiße Pfanne mit Öl und braten diese von allen Seiten scharf an. Zwischendurch mit etwas Wein und als letztes mit der halben Orange ablöschen.

7.Dann geben wir die Pfanne (aber nur wenn sie hitzebeständig ist ansonsten in eine Reine umleeren) in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen und lassen es dort für ca. 40 min drin. Zwischendurch aufgiessen.

8.Guten Appetit! Tipp: Wernn es schnell gehen soll dann nach dem anbraten aus der Pfanne in die heisse 175 Grad Friteuse und ca 7 min darin frittieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hot Wings“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hot Wings“