Ohne-Knobi Calamare-Pfanne

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Calamaretti 600 Gramm
Zitrone frisch 1 Stück
Chilisalz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Olivenöl extra vergine 4 EL
Wurzelbrot Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
13,7 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
14,9 g

Zubereitung

1.Heute habe ich viele Termine, deshalb muss ich auf Knobi leider verzichten. Die Calamare gründlich waschen und ausspülen. Ich gehe immer auf Nummer sicher und schneide sie zur Hälfte auf damit ich die Innereien, vor allem die Tintenblase entfernen kann. Danach die Jungs im Gefrierbeutel mit Oliöl und Zitronensaft und den Zitronenscheiben 30 min marinieren.

2.Das Öl in der Pfanne erhitzen. Die Tintenfische auf Haushaltstücher legen und abtupfen. Dann vorsichtig in die heiße Pfanne geben, wegen Spritzern. 2-3 Minuten anbraten und dann wenden und von der anderen Seite dasselbe. Die Zitronen vierteln. Auf die Teller damit und mit Chilisalz und Pffer nach Gusto würzen und ein paar Spritzer Zitrone aus den Zitronenspalten.

3.Als Beilage habe ich Tomaten-Rucola-Salat und Wurzelbrot gereicht. Auch ohne Knobi war es sehr lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ohne-Knobi Calamare-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ohne-Knobi Calamare-Pfanne“