Milky-Way-Torte

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Creme: etwas
Sahne 500 ml
Milky Way 8 Riegel
Zartbitterschokolade 100 g
Boden: etwas
Eier 2
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 75 g
Speisestärke 50 g
Backpulver 1 TL
Belag: etwas
Pfirsiche, 250ml Saft auffangen und zur Seite stellen 1 Dose
Nutella 3 EL
klarer Tortenguss 1 Päckchen
gem. weiße Gelatine 1 Päckchen
Joghurt 300 g
Außerdem: etwas
Sahnesteif 2 Päckchen
Kakao etwas

Zubereitung

Sahne, Milky Way Riegel und Zartbitterschokolade schmelzen und in einer Schüssel über Nacht kalt stellen. Für den Boden 2 Eier mit 2 EL heißem Wasser schaumig schlagen und 100g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker dazugeben und cremig rühren. 75g Mehl und 50g Speisestärke und 1 TL Backpulver mischen und unterheben. Teig in einer Springform bei 180°C ca. 20-30 Minuten backen. Für den Belag 1 Dose Pfirsiche abtropfen lassen (250ml Saft auffangen und zur Seite stellen) 3-4 EL Nutella im Wasserbad auflösen, den Boden damit bestreichen, 2 Pfirsiche zurücklassen, die restlichen in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen. 1 Päckchen klaren Tortenguss mit Zucker und Pfirsichsaft nach Packungsanleitung zubereiten und über den Pfirsichen verteilen. 1 Päckchen gem. weiße Gelatine mit 4 EL kaltem Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen. 300g Joghurt mit den restlichen Pfirsichen (vorher pürieren) und Saft einer halben Zitrone verrühren. Gelatine erwärmen und unter die Joghurtmasse rühren. Die Masse auf die Pfirsiche streichen und kalt stellen. Die Milky Way Creme mit 2 Päckchen Sahnesteif steif schlagen und auf die Joghurtmasse geben. Nochmals mind. 3 Stunden kalt stellen und mit Kakao bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Milky-Way-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Milky-Way-Torte“