Bananencrèpes "Speedy Gonzales"

Rezept: Bananencrèpes "Speedy Gonzales"
Ich liebe Pfannkuchen und Crépes dieser Art! Werde ich so schnell wie möglichen machen. Schon notiert!
5
Ich liebe Pfannkuchen und Crépes dieser Art! Werde ich so schnell wie möglichen machen. Schon notiert!
00:25
0
1121
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig:
150 g
Weizenmehl
1 TL
Zucker
Salz
0,25 l
Milch
2
Eigelb
2
Eiweiß
Zum Backen:
50 g
Butter
Füllung:
1
Banane
2 EL
Ingwer-Konfitüre
3 EL
Rum
150 g
Dr. Oetker Creme fraiche = 1 Becher
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
24,4 g
Fett
8,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananencrèpes "Speedy Gonzales"

ZUBEREITUNG
Bananencrèpes "Speedy Gonzales"

1
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken und nach und nach das mit Zucker und Milch verschlagene Eigelb hineingeben (darauf achten, daß keine Klumpen entstehen). Zuletzt das zu steifem Schnee geschlagene Eiweiß unterheben.
2
Etwas von der Butter in einer kleinen Stielpfanne erhitzen, jeweils eine dünne Teiglage hineingeben und von beiden Seiten hellgelb backen. Die Crèpes warm stellen.
3
Die Banane abziehen und in kleine Würfel schneiden. Ingwer-Konfitüre und Rum unter Rühren erhitzen. Bananenwürfel und Crème fraîche unterrühren.
4
Die heißen Crèpes mit der warmen Füllung bestreichen, zusammenfalten und sofort servieren.

KOMMENTARE
Bananencrèpes "Speedy Gonzales"

Um das Rezept "Bananencrèpes "Speedy Gonzales"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung