Geflügel - Hähnchen mit ´nem Kloß-Trio

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brathähnchen 1
Pellkartoffeln am Vortag kochen 300 gr.
rohe Kartoffeln 300 gr.
Paprika-Mix 1 Trio
Zwiebel gehackt 1
ArganÖl o.a. Fett zum Braten 2 EßL.
Salz, Pfeffer, Mehl etwas
Majoran 1 TL
Thymian 1 TL
Ei 1
Mehl etwas

Zubereitung

1.Das Brathänchen waschen und mit ´nem Küchentuch trocken tupfen, salzen, pfeffer und im Backofen grillen.

2.Die Kartoffeln vom Vortag pellen und durch die Presse in eine Schüssel geben,die rohen Kartoffeln reiben und zu den gekochten geben, das Ei dazu geben,salzen und mit wenig Mehl binden bis der Teig nicht mehr klebt.

3.Dann habe ich den Teig in 3 Teile geteilt,einer bleibt uni, die anderen Teile jeweils mit Majoran, den letzten Teil mit Thymian würzen. Dann Klöße formen und in einen Topf mit kochendem Salzwasser legen, das Wasser darf nun nicht mehr kochen, die Klöße nur ca.25 Minuten gar ziehen lassen.

4.In der Zeit die Paprikaschoten entkernen,waschen und klein schneiden, in einer Pfanne das Öl heiß werden lassen und die Paprikawürfelchen darin anbraten, mit etwas Tomatenmark salz und Pfeffer würzen und etwas Gemüsebrühe auffüllen ;-) so dass es zum Hähnchen und den Klößen auch etwas Soße ergibt.Etwas Majora oder Thymian passen auch gut in die Soße.

5....und nun wird angerichtet ....Teller raus ...Besteck daher....mir knurrt der Magen so sehr ;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel - Hähnchen mit ´nem Kloß-Trio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel - Hähnchen mit ´nem Kloß-Trio“