Salate: Warmer Nudel- Möhren- Mangoldsalat

Rezept: Salate: Warmer Nudel- Möhren- Mangoldsalat
mit Grana Padano bestreut
4
mit Grana Padano bestreut
12
3382
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
160 g
Gabelspagetti
350 g
Mangold frisch
3 große
Möhren
3/4 L
Gemüsebrühe
2 Tüten
Salatkrönung würzige Gartenkräuter
2 EL
Aceto Balsamico di Modena
2 EL
Basilicoöl
3 kleine
Lauchzwiebeln frisch
Salz + Pfeffer aus der Mühle
Grana Padano Parmesan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
66 (16)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salate: Warmer Nudel- Möhren- Mangoldsalat

Teufelchens Nudel-Spinat-Gratin

ZUBEREITUNG
Salate: Warmer Nudel- Möhren- Mangoldsalat

1
Mangold in Salzwasser legen, damit Kleintiere abgetötet werden. Nach ca 10 Min. herausnehmen, abspülen und trocknen. Stiele herausschneiden und in kleine Stücke schneiden.
2
Möhren putzen, in dünne Scheiben schneiden und in der Brühe zum Kochen bringen. Die Mangoldstiele dazugeben und mit den Möhren bissfest garen.
3
Das Gemüse in ein Sieb geben und die Brühe in einer Schüssel auffangen. Salatkrönung, Balsamico, Öl, Salz und Pfeffer mit der Brühe verrühren. Das Gemüse und die in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln zurück in die Brühe geben, abdecken und ziehen lassen.
4
Die Spagetti in reichlich Salzwasser nach Anleitung kochen, abgießen und zu dem Gemüse geben.
5
Die Mangoldblätter in Salzwasser blanchieren, kalt überbrausen, grob hacken und unter den Salat heben. Evtl mit Salz, Pfeffer und Essig nachwürzen.
6
Den Salat in einen Pastateller füllen und mit Grana Padano bestreuen und ohne Beilage genießen.
7
Weil etwas übrig geblieben ist, habe ich am zweiten Tag den Salat aufgewärmt (schmeckt warm am besten) und ein paar Grillwürstchen dazu gegessen.

KOMMENTARE
Salate: Warmer Nudel- Möhren- Mangoldsalat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gewürzt. Leckere Zutaten. Ganz nach meinem Geschmack zubereitet. Da würde ich den Teller restlos leeressen. LG. Dieter
Benutzerbild von silke7
   silke7
Lecker,ich hätte gern noch ein paar Basilikumblättchen dazu,lg silke
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
...ich liebe diese kleinen Gabelspaghetti für Salat auch......schmecken einfach köstlich......und nicht so nudelig. Die übrigen Zutaten kommen dadurch viel besser zur Geltung. LG geli
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
da tropft mir wieder mal der zahn , sowas von lecker 5 * lg shari
   N****2
Lecker verpackte Vitamine - ich geb dir fünf :-) LG Petra

Um das Rezept "Salate: Warmer Nudel- Möhren- Mangoldsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung