Geflügelsalat

Rezept: Geflügelsalat
Ein paar Reste ergänzt und neu zusammen gefügt :-)
12
Ein paar Reste ergänzt und neu zusammen gefügt :-)
8
5869
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Grillhänhchenen - gegrillt gekauft -
0,5 Dose
Champions - Rest -
0,5 Dose
Ananasringe - Rest -
0,5 Glas
Spargelstangen - Rest -
0,5 Becher
Crème fraîche - Rest -
0,5 Becher
Majonäse - Rest ca. 100g. -
2 Teelöffel
Curry
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
267 (64)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geflügelsalat

Salate Nudelsalat
Elfenike-s Nudelsalat aus Reste

ZUBEREITUNG
Geflügelsalat

1
Das Grillhähnchen von Haut und Knochen befreien. In mundgerechte Stücke zerteilen.
2
Champions, je nach größe evtl. teilen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Spargel in kleine Stücke schneiden.
3
Creme fraiche , Majonäse mit etwas Milch glatt rühren. Curry nach Geschmack darunter rühren.
4
Alle Zutaten mischen und ca. 1 Std. durchziehen lassen.

KOMMENTARE
Geflügelsalat

Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Sehr lecker... 5***** LG Andy
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
So ähnlich mache ich den auch. Ein wunderbarer Klassiker.
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Super kombiniert!! 5* LG, Anna
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
genial und einfach lecker 5* und GGGLG Doris
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ja wunderbar...da ist alles drin was ich mag ! 5 Sternchen und GLG, Gabi

Um das Rezept "Geflügelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung