Pizza-Schnecken

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig + Tomatensauce 1
Oregano getrocknet etwas
Zwiebel gewürfelt 1
Champignons Konserve abgetropft 1
Cervelatwurst etwas
Gouda 3 Scheiben
Käse gerieben 100 g

Zubereitung

1.Die abgetropften Pilze klein, Cervelatwurst und Gouda in Streifen schneiden.

2.Pizzateig (gekauft oder selbstgemacht) ausrollen und mit der Tomatensauce betreichen; Oregano darüber streuen.

3.Zwiebelwürfel, Pilze, Cervelatwurst und Gouda darauf verteilen. (ich hab auf einer Ecke die Wurst weggelassen...weil ich einen Vegi-Sohn habe).

4.Den Teig aufrollen und in ca. 16 gleich dicke Stücke schneiden. Mit der Schnittfläche auf mit Backpapier ausgelegt Backbleche legen und mit gerieben Käse bestreuen.

5.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 Min. backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza-Schnecken“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza-Schnecken“