Ein Herz für meine KB-Freunde ...........

2 Std mittel-schwer
( 165 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 4
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Pn
Salz 1 Prise
lauwarmes Wasser 4 EL
Mehl 75 g
Speisestärke 50 g
Backpulver 1 Msp
************* etwas
Für die Füllung: etwas
Flüssigkeit bestehend aus Milch und Mandarinensaft 0,5 l
Zucker 5 EL
Vanillepudding 2 Pn
Eierlikör 150 ml
Schlagsahne 200 ml
Vanillezucker 1 Pn
Sahnesteif 1 Pn
Mandelblättchen = etwa ein knappes Päckchen etwas
Heidelbeeren 1 Glas
Mandarin-Orangen = kleine Dose 1 Dose
Marmelade für den Boden etwas
Tortenguß 1 Pn
Zucker 2 EL
ein paar Tropfen Licor 43 etwas

Zubereitung

1.Für das Bisquitherz die Eier trennen, Eiweiß sehr steif schlagen. Eigelb, lauwarmes Wasser , Zucker, Vanillezucker + Salz mindestens 5 Min. rühren. Auf die Masse steifgeschlagenes Eiweiß geben. Mehl, Speisestärke und Backpulver darüber sieben und vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben. Eine Herzform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 30 Min. backen. Wenn es geht schon am Vortag backen ansonsten völlig erkalten lassen.

2.Für die Füllung: Mandarinen abgießen und den Saft dabei auffangen, Saft mit Milch zu einem halben Liter auffüllen. Von der Flüssigkeit etwas abnehmen und das Puddingpulver + den Zucker darin anrühren. Das restliche Milch/Saft-Gemisch zum kochen bringen ,Puddingpulver einrühren und kurz aufkochen lassen. Erkalten lassen !

3.Heidelbeeren ebenfalls abgießen und mit etwas Likör oder Schnaps vermsichen .

4.Inzwischen den kalten Herzboden 1 x durchschneiden, das geht am besten in dem man den Boden mit einen Messer anschneidet und einen Bindfaden durchzieht ! Den unteren Boden mit roter Marmelade bestreichen

5.Sahne + Vanillezucker + Sahnesteif sehr steif schlagen. Den Eierlikör + die Sahne unter den Pudding rühren und die knappe Hälfte (eher etwas weniger) auf dem Marmeladenboden verteilen.. Zweiten Boden darauf legen und etwas andrücken. Die restliche Puddingcreme auf und um das Herz verteilen.

6.Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz anrösten und abkühlen lassen.

7.Die Mandarinen auf dem Herz anm Rand entlang verteilen. Das Herz mit den Heidelbeeren auffüllen und leicht andrücken. Restliche Mandarinen in der Mitte platzieren.

8.Den Tortenguß mit dem Zucker und 200 ml Flüssigkeit Saft oder Wasser und dem Likör anrühren und unter rühren zum Kochen bringen. 1 Min. abkühlen lassen und auf dem Herz verteilen. Die gerösteten Mandeln am Herzrand und um die Mandarinen verteilen...Fertig !

9.Laß es Euch schmecken ........Bussi und Danke Euer Schneckele ;-)))))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ein Herz für meine KB-Freunde ...........“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 165 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ein Herz für meine KB-Freunde ...........“