Rumtrüffel

Rezept: Rumtrüffel
leckere Pralinen
4
leckere Pralinen
1
485
Zutaten für
25
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Blockschokolade
60 ml
Sahne
30 g
Butter
50 g
Schokoladenkuchenkrümel
2 EL
Rum
95 g
Schokoladenstreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1503 (359)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
41,7 g
Fett
16,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rumtrüffel

Black Forestoder zu gut Deutsch Schwarzwald

ZUBEREITUNG
Rumtrüffel

1
Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Die Schokolade fein hacken und in eine hitzebeständige Schüssel geben. Sahne und Butter in einem Topf aufkochen und über die Schokolade gießen und solange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist und eine glatte Masse entsteht.
2
Kuchenkrümel und Rum einrühren und für 20 Minuten in Kühlschrank stellen, ab und zu umrühren, bis die Masse zum Rollen fest genug ist. Je 1 gehäufter TL der Masse zur Kugel formen.
3
Die Schokoladenstreusel auf eine Blatt Pergamentpapier geben, jede Praline in den Streuseln wälzen und dann auf das Backblech setzten. Für 30 Minuten in Kühlschrank stellen, bis die Trüffel fest sind. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Rumtrüffel

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
mmmm die sind ja köstlich, dafür 5*

Um das Rezept "Rumtrüffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung