Emil und die Detektive / Beerendessert

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
TK-Waldbeeren 600 gr.
Traubensaft rot 200 ml
Speisestärke 3 TL
Zucker 180 gr.
Zitrone unbehandelt 1
Mascarpone 600 gr.
Eigelb 5
Quark 250 gr.
Löffelbiskuits 300 gr.
Orangensaft 150 ml
Kakaopulver etwas

Zubereitung

3 El Traubensaft mit der Stärke verrühren. Beeren ,80 Gramm Zucker und restlichen Saft aufkochen , Stärke zufügen , erneut aufkochen. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank parken. Zitrone auspressen , Schale abreiben. Eigelb mit 100 Gramm Zucker aufschlagen, Quark und Mascarpone unterziehen. Mit Zitronenabrieb und Saft abschmecken. Eine flache Form mit 150 Gramm Biskuits auslegen,mit80 ml O-Saft beträufeln, Hälfte der Creme aufstreichen , Beerengrütze darauf verteilen,Biskuits darauflegen, reslichen Saft und restliche Creme darauf verteilen. Für 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lssen und mit Kakao bestäubt servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Emil und die Detektive / Beerendessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Emil und die Detektive / Beerendessert“