Überbackene Brötchen

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen 6
Butter 2 EL
Zwiebel 1
Hackfleisch gemischt 300 g
Ei 1
Semmelbrösel 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Gouda gerieben 100 g
Tomaten 2
Gouda 3 Scheiben

Zubereitung

1.Brötchen halbieren, mit Butter bestreichen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

2.Hackfleisch, Zwiebel,Ei und Semmelbrösel verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Geriebenen Gouda unterheben. Auf die Brötchen geben.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C, 10 Minuten backen.

4.Tomaten in Scheiben, Gouda in Streifen schneiden. Brötchen damit belegen und nochmal überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Brötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Brötchen“