Süßkirsch-Schmandtorte

2 Std 30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier,mittelgroß 3
Zucker 175
Mehl 50 gr.
Speisestärke 50 gr.
Backpulver 0,5 Päckch.
Kakaopulver 20 gr.
Gelatine 10 Blatt
Schmand 500 gr.
Kirschsirup 100 ml.
Schlagsahne 250 gr.
Vanillezucker 1 Päckch.
Raspelschokolade Zartbitter 50 gr.
Süßkirschen 700 gr.
Tortenguss "Erdbeergeschmack"-rot;ungezuckert; für je 2 Päckch.
Wasser 250 ml.
Backpapier etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 175 Grad vorheitzen.Eier trennen.Eiweiß und 4 Eßl. kaltes Wasser steif schlagen, 125 gr. Zucker einrieseln lassen. Eigelbe nach und nach unterrühren. Mehl,Stärke,Backpulver und Kakao mischen, auf die Eischaummasse sieben,unterheben.

2.Springform(26 cm Durchmesser) am Boden mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen, im Backofen ca. 25 Min. backen. Biskuit etwas abkühlen lassen, aus der Form lösen, völlig auskühlen lassen.

3.Den Boden waagerecht halbieren. Unteren Boden mit einem Tortenring umschließen. Gelatine einweichen. Schmand, 50 gr. Zucker und Kirschsirup verrühren. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 1 Eßl. vom angerührten Schmand in die Gelatine rühren, dann in die restliche Schmandcreme rühren. Kalt stellen,bis die Creme fest zu werden beginnt.

4.Sahne steif schlagen,Vanillezucker dabei reinrieseln lassen.Sahne und Schokoraspel unter die Creme heben. 2/3 Creme auf den unteren Boden verstreichen. Zweiten Biskuitboden auflegen, übrige Creme darauf verstreichen. Torte ca. 30 Min. kühl stellen.

5.Kirschen waschen,putzen,entsteinen. Tortengusspulver und 6 Eßl. Zucker in einem Kochtopf mischen. 1/2 Ltr. kaltes Wasser nach und nach zufügen, unter Rühren kurz aufkochen. Kirschen und Tortenguss im Wechsel auf die Torte geben,Tortenguss eventuell zwischendurch wieder erwärmen. Torte nachmals ca. 15 Min. kühl stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßkirsch-Schmandtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßkirsch-Schmandtorte“