Pfeffriges Straußensteak flambiert

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Straußensteaks a 200 g 4 Stück
Cognac 4 Esslöffel
Pfefferkörner grün eingelegt 2 Esslöffel
Crème fraîche 2 Becher
Öl etwas
Butter etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch von beiden Seiten in Öl 2 Min. scharf anbraten.

2.In einer anderen Pfanne die Butter nicht zu heiß werden lassen.

3.Die Steaks nun in der Butter weiter braten ,so in etwa 3 Min. pro Seite. Nun mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Den Cognac angießen und flambieren. Creme fraiche und Pfefferkörner einrühren.Noch ein paar Minuten köcheln lassen. Heiß sevieren.

5.Dazu mache ich Kroketten,Feldsalat,Rucola mit gerösteten Pinienkernen. Und dazu trinke ich einen Merlot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfeffriges Straußensteak flambiert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfeffriges Straußensteak flambiert“