Kuchen/Torte - Beerentorte mit Knusperboden

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 100 gramm
Butterkekse 150 gramm
gehackte Haselnüsse 100 gramm
Butter 80 gramm
Erdbeeren 150 gramm
Sahnepuddingpulver 1 Päckchen
Stärkemehl 1 EL
Milch 300 ml
Sahne 200 ml
Zucker 80 gramm
Orangensaft 100 ml
Frischkäse 200 gramm
Himbeeren 250 gramm
Johannisbeeren 250 gramm
Mandelblättchen 50 gramm
Kuvertüre Vollmilch 50 gramm
Sahne steifschlagen 80 gramm
etwa 8 Erdbeeren halbieren etwas

Zubereitung

1.Zartbitterkuvertüre über dem heißen Wasserbad schmelzen. Butterkekse fein zerkleinern. Nüsse, Keksbrösel, Butter und Schokolade gut vermengen. Springform mit Papier auslegen. Mase auf dem Boden verteilen.

2.Puddingpulver mit Stärke und 100 ml Milch anrühren. Restliche Milch mit 200 ml Sahne und Zucker zum Kochen bringen. Puddingpulver einrühren und eine Minute unter ständigem Rühren koöcheln lassen. Vom Herd nehmen und gut auskühlen lassen. Dann Orangensaft und Frischkäse unter den Pudding rühren.

3.Beeren verlesen. Vorsichtig unter die Puddingmasse heben. Auf dem Tortenboden verteilen und glattstreichen. Torte 5 Stunden kalt stellen.

4.In einer Pfanne ohne Fett die Mandelblättchen anrösten und den Tortenrand damit verzieren. Vollmilchkuvertüre schmelzen. Erdbeerhälften in die geschmolzene Schokolade tauchen und auf einem Kuchengitter fest werden lassen. Dann auf der Torte anordnen. 80 gramm Sahne steifschlagen, in einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen und Tuffs auf die Torte spritzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen/Torte - Beerentorte mit Knusperboden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen/Torte - Beerentorte mit Knusperboden“