Bowle Red Orange

1 Std leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Tee Waldbeere, stark durchgezogen 0,5 Liter
Likör Red Orange 200 ml
Sekt rose 1 Flasche
Orangensaft 200 ml
Honigmelone 0,5 Stück
Cantaloupemelone oder Wassermelone 0,5 Stück
Kiwi frisch, schon etwas weicher 4 Stück
Weintrauben rot frisch ohne Kerne - möglichst kleine 300 g
Zitronen unbehandelt 2 Stück
Limette unbehandelt 2 Stück
Babybanane 5 Stück
Holunderbeerlikör oder anderer roter Likör nach Geschmack 100 ml

Zubereitung

1.Den Tee mit 3 Beuteln Waldbeertee aufbrühen. Die Beutel ruhig im Wasser lassen, bis das Wasser abgekühlt ist. Danach die Beutel entfernen und den Tee in ein grosses Gefäss giessen.

2.Alle Obstsorten bis auf Limetten und Zitronen von den Schalen befreien und in kleine Stückchen, Würfel oder Scheiben schneiden. Die Melone sieht toll aus, wenn man sie mit dem Kugelausstecher aussticht. Aber die Ausbeute an Fruchtfleisch ist dann naürlich kleiner. Die Weintrauben waschen.

3.Die Limetten und Zitronen in Scheiben schneiden und die Scheiben seitlich ein bisschen einschneiden , sie sind für die Glasränder bestimmt: entweder nur zur Deko oder auch, um einen Spritzer Saft in die Bowle zu geben.

4.Liköre, Obst, Saft und Sekt zum Tee geben. Alles mit reichlich Eiswürfeln servieren. Die Bowle schmeckt noch besser, wenn sie ein paar Stunden durchziehen kann.

5.Wer noch mehr Alkohol in der Bowle haben möchte, kann die Früchte noch zusätzlich in Rum oder Wodka einlegen. Prost!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bowle Red Orange“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bowle Red Orange“