Eingelegte Paprikaschoten

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprikaschoten,grün,gelb,rot 1,5 kg
Zwiebeln 3
frischen Meerrettich 80 gr
Weißwein-Essig 0,75 l
Zucker 250 gr
Pfefferkörner 10
Lorbeerblätter 2

Zubereitung

1.Paprika vierteln, mit der Hutseite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 250 grad backen bis die Haut Blasen wirft. Mit einem feuchten Küchentuch bedecket auskühlen lassen. Dann die Haut abziehen.

2.Zwiebeln in Ringe schneiden.Meerrettich schälen und hauchdünn hobeln. Beides mit Paprika in sauberen Einmachgläser schichten.

3.Essig,Zucker, 1TL Salz, und Gewürze aufkochen.Heiß über die Paprika gießen. Sie müssen bedeckt sein. Gläser sofort verschließen.

4.Lecker als Vorspeise oder beilage zu grilltem

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingelegte Paprikaschoten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingelegte Paprikaschoten“