Eingelegte Paprika mit Ziegenkäse

20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Ziegen- oder Schafskäse 200 gr.
eingelegte Paprika oder Pfefferschoten 400 gr.
Dill frisch gehackt 1 EL
salz und pfeffer etwas

Zubereitung

1.- Käse so schneiden, dass er unbeschwert in die Paprika passt. - Paprka aufschneiden und entkernen und mit dem Käse befüllen. ( Ich habe es einmal mit frischer Paprikaschoten ausprobiert und fand es auch sehr lecker).

2.- Paprika mit salz und Pfeffer würzen und mit Dill bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingelegte Paprika mit Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingelegte Paprika mit Ziegenkäse“