gefülltes Thunfischbaguette/ brötchen

20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Baguette kann auch vom Vortag sein 1
Brötchen kann auch vom Vortag sein 1
Thunfischmasse aus Zwiebel, Paprika, Knoblauch und Fetakäse etwas
Salz, Pfeffer, Chiligewürz, Bouillongewürz etwas

Zubereitung

1.Baguette oder Brötchen aushöhlen und mit der in meinem Rezept ( gefüllte Zucchinischiffchen) hergestellten Thunfischmasse füllen und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad backen.

2.Als Beilage kann ein Salat nach Geschmack zubereitet werden. Dann das gefüllte Baguette aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden und auf einem größeren Teller mit Salat anrichten. Schmeckt warm und kalt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefülltes Thunfischbaguette/ brötchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefülltes Thunfischbaguette/ brötchen“