Reispuffer mit Radischen-Dip

25 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis 150 g
Schnittlauch 1 Bund
Petersilie 0,5 Bund
Radischen 1 Bund
Quark Doppelrahmstufe 250 g
Milch 3 EL
Karotten 200 g
Mais 212ml 1 Dose
Eier 3 M
Öl 4 EL
Salz, Pfeffer, Curry etwas

Zubereitung

1.Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen.

2.Kräuter waschen, trockenschütteln, fein hacken, Radischen putzen waschen, in feine Stifte schneiden. Radischen, Quark, Milch, die hälfte vom Schnittlauch verrühren, den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Für die Puffer: Karotten schälen, raspeln, mit abgetropften Mais, Reis, Eiern, restlichen Schnittlauch, Petersilie mischen, mit Salz und Curry kräftig würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, aus der Masse ca. 16 kleine Puffer formen und ca. 4-6 Minuten goldbraun backen. Die Puffer mit dem Dip auf Tellern anrichten...fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reispuffer mit Radischen-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reispuffer mit Radischen-Dip“