Zwiebelfisch

Rezept: Zwiebelfisch
Der besondere Fisch
4
Der besondere Fisch
5
327
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 g
Rotbarschfilet
2 EL
Zitronensaft
600 g
Gemüsezwiebeln
100 g
Frühstücksspeck
1 EL
Butter
150 g
Crème fraîche
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
556 (133)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebelfisch

Rotbarsch mit Couscouskruste und Endiviensalat
Hellas leicht,locker,lecker Rotbarsch und Seelachsfilet nach griechischer Art

ZUBEREITUNG
Zwiebelfisch

1
Fisch mit Zitronensaft beträufeln und 15 min. ziehen lassen.Zwiebeln vierteln und in Streifen schneiden.Speck würfeln.Butter erhitzen und den Speckausbraten,Zwiebeln zufügen,gut andünsten,mit Salz,Pfeffer und Paprika edelsüß würzen.Im geschlossenen Topf 5 min. dünsten,Creme fraiche unterrühren und mit Salz,Pfeffer und Paprika abschmecken.
2
Fischfilets mit Salz,Pfeffer und Paprika bestreuen und auf die Zwiebeln legen und 8 min. im geschlossenen Topf dünsten,nach der Hälfte der Garzeit den Fisch umdrehen

KOMMENTARE
Zwiebelfisch

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja super, für dich 5*
Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Hört sich sehr lecker an und wird einlass in mein Kochbuch finden. Ist ja vielleicht schon was für Karfreitag, mal schauen. Auf jeden Fall lasse ich Dir ein paar Sternchen da. Gruß Pamilo
Benutzerbild von Nici70
   Nici70
der hier ist ja noch leckerer 5*!!!
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Schon wieder so ein schönes Fischrezept von dir 5*
   Urmeli1958
nehm ich mit...fisch mag ich sehr...*chen for you...

Um das Rezept "Zwiebelfisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung