erster gang stockfisch mit zwiebeln und sardellen

1 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Stockfisch tiefgefroren 1 kg
Sardellen Konserve abgetropft 100 gr.
Zwiebeln weiß 1 kg
Provolone Vollfettstufe 100 gr.
Brot vom Vortag 2 Scheibe
Milch 2 Liter
Essig 2 Esslöffel
Olivenöl 5 Esslöffel
Salz Prise
Pfeffer schwarz etwas

Zubereitung

1.den stockfisch in der milch fùr 30min. kochen und abtropfen lassen. die sardellen in essig und wasser fùr 10 min. einlegen. die zwiebel in nicht zu kleinen scheiben schneiden.olivenòl erhitzen die zwiebel beigeben salzen und bedeckt auf kleiner stufe fùr 30 min. kochen. unbedeckt nochmal fùr 15 min.die sardellen unterrùhren vom ofen nehmen und alles ziehen lassen.in einer gebutterne

2.backform den stockfisch verteilen die zwiebeln und sardellen drùbergeben mit provolone pfeffer und brot krùmmel bedecken und alles im vorgeheitzten backofen fùr 20 min. auf 180 grad backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „erster gang stockfisch mit zwiebeln und sardellen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„erster gang stockfisch mit zwiebeln und sardellen“