schnelle Pizzabrötchen

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Brötchen 10
gekochten Schinken 200 gr
Knoblauch - Salami 200 gr
Gouda gerieben 200 gr
geschittene Champignon 1 Glas
Pizzasause pikant 1 Dose
Emmentaler geraspelt zum Überbacken 200 gr
Tomatenmark mit Basilikum 1 Tube
Sahne 2 EL

Zubereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen! Bitte frische Brötchen nehmen, da sich das weiche Innere leichter zusammen drücken lässt. Brötchen halbiere (20 halbe Pizzabrötchen) Schinken, Salami und Champignon in ganz kleine Würfen schneiden, alles in eine Schüssel und vermengen, Pizzasauce, Tomatenmark, Gouda und Sahne dazu und mischen... Nun das Brötchen innere schön flach drücken das sie wie kleine Schalen aussehen. Die Masse in die Brötchen füllen und den Emmentaler darüber.. auf Gitter und ab in den Ofen für 5 -8 min, je nach Bräune des Käses.. Lasst es euch schmecken...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schnelle Pizzabrötchen“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schnelle Pizzabrötchen“