Chilli Naturale

2 Std mittel-schwer
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Frisches Rindfleisch (Hofladen) 600 g
Tomaten 7 mt.
Zwiebeln 3 mt.
Knoblauchzehe 3 mt.
Schweineschmalz 3 EL
Rote Bohnen 500 g
Peperroni rot 6 mt.
Tomatenmark 70 g
Landbier (mild) 1 Liter
Mehl 2 EL
Paprika (Edelsüß) 1 TL
Korianderpulver 0,5 TL
Rinderbrühe 0,25 Liter
Kümmel gemahlen 0,25 TL
Salz etwas

Zubereitung

1.Zuerst wurde die Zwiebel im Schweineschmalz glasig gedünstet und dann die Hälfte des mit Salz verrieben Knoblauch's und den 100g sehr feinen Fleischwürfelchen sowie dem restlich, durch den Wolf gelassenen Rindfleisch unter Zugabe von Salz (zieht Wasser) zum langsamen schmorgeln angesetzt und immer wenn Flüssigkeit gefehlt hat mit einem Schluck Bier und Brühe nachgefüllt. Auch die entkernten und fein gewürfelten Chillis wurden dieser Masse beigegeben.

2.Die Tomaten gebrüht und gehäutet wurden in kleine Stücke geschnitten, mit dem Tomatenmark, dem restlichen Knoblauch und einem Schuß Bier verrührt und nach ca. 45 Minuten der Hack- Chilimasse zugegeben.

3.Nach 1-1/2 Stunden schmoren auf kleiner Flamme wurde das Chili mit den Gewürzen abgeschmeckt mit Mehl gebunden und nach dem Durchrühren sofort Aufgetischt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chilli Naturale“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chilli Naturale“