Suche nach: „15 Rosinenschnecken Rezepte“

Videorezept
Rosinenbrötchen aus Quark-Öl-Teig
VIDEO-TIPP

Rosinenbrötchen aus Quark-Öl-Teig
Rosinenbrötchen aus Quark-Öl-Teig Video-Tipp
00:54
Rosinenschnecken - Rezept
1:50 Std
(15)
Rosinenschnecken - Rezept
1:20 Std
(16)
Rosinenschnecken - Rezept
1:00 Std
(29)
Rosinenschnecken - Rezept
2:05 Std
(9)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Rund um die Rosinenschnecke

Wenn Sie frisch gebackenes Hefegebäck zum Kaffee bevorzugen, haben Sie sicherlich schon einmal leckere Rosinenschnecken gegessen. Wussten Sie, dass Sie diese herrlichen Schnecken ganz schnell selbst backen können? Sie bereiten einen lockeren Hefeteig, den Sie ausrollen und darauf Rosinen verteilen. Der Teig wird anschließend zusammengerollt und in Scheiben geschnitten. Nach kurzer Zeit im Ofen haben Sie leckere Schnecken, die noch mit einem Zuckerguss versehen werden können.

Rosinenschnecken einmal anders

Neben der Rosinenschnecke gibt es viele andere „Schneckenarten“. Sie können den ausgerollten Hefeteig auch mit einer leckeren Füllung aus Nüssen oder Zucker und Zimt bestreichen, um Nuss- beziehungsweise Zimtschnecken zu erhalten. Sehr gut schmecken auch Apfelschnecken. Diese werden häufig in Fett schwimmend ausgebacken und können mit Mandelsplittern verfeinert werden.

Rezept der Woche

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Benutzerbild von Claton
Rezept von Claton
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(11)

Empfehlung