26 Eissplittertorte Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Eissplittertorte Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Eissplittertorte - Rezept
08 Min
(95)
Eissplittertorte - Rezept
20 Min
(21)
Eissplittertorte - Rezept
15 Min
(71)
Sahne schlagen in wenigen Schritten - Tip
Sahne schlagen in wenigen Schritten
Tipp
Eissplitter-Torte - Rezept
Amaretti-Eissplittertorte - Rezept
30 Min
(12)
14 Min
(10)
12:10 Std
(6)
Was ist eigentlich Gelatine? - Tip
Was ist eigentlich Gelatine?
Tipp
ZUTATEN
  • Butter
  • Löffelbiskuits
  • Amarettini Mandelkekse
  • Eier
  • Eigelb
  • Zucker
  • Mascarpone
  • Mandellikör
  • Schlagsahne
  • Himbeeren
  • Schokosplitter
  • GARnITUR
  • Schokosplitter
  • Himbeeren
  • Amarettini Mandelkekse
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Sahne geschlagen
  • Schlagcreme
  • Baiser
  • Eier
  • Zucker
  • Krokant
  • Blockschokolade
  • auf Wunsch mit etwas Rum 80
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Für den Boden
  • Mandeln gehackt
  • Eier
  • Puderzucker
  • Für den Eisbelag
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • kalte Sahne
  • Rum
  • Rum-Rosinen-Schokolade, z B RITTER SPORT
  • geraspelte Vollmilchschokolade
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Baisers
  • Sahne oder Creme fine
  • Vanillezucker
  • Kakao
  • Blockschokolade
  • Rum
  • Krokant
  • Schokoraspel
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Baiser
  • Schokoladenraspel
  • Krokant
  • Sahne
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Bisquitboden
  • Sahne
  • Sahnesteif
  • Baiser
  • Zartbitter-Schokostreusel
  • Krokant
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Sommer, Sonne, Eissplittertorte

Was passt zu einem Kaffee im Sommer besser als eine Eistorte? Mit ein paar Tipps gelingt die Zubereitung bestimmt. Fügen Sie etwas Alkohol zur Eismasse hinzu und sie bleibt auch nach dem Kühlen cremig, da der Alkohol die Bildung von Eiskristallen verhindert. Sollen auch Kinder in den Genuss der Torte kommen, können Sie, als Alternative zum Alkohol, schaumig geschlagene Eier beifügen. Um die Torte nach der Kühlung leichter aus der Springform lösen zu können, ölen Sie die Form gut ein.

Eissplittertorte richtig kühlen

Die Kühlung ist der wichtigste Schritt der Zubereitung einer Eissplittertorte. Die richtige Kühltemperatur ist wichtig, um zu gewährleisten, dass die Torte beim Kühlen vollständig gefriert. Die passende Temperatur liegt dabei zwischen -18°C und -25°C. Wenn Sie etwas Gelatine zur Eismasse hinzufügen, können Sie sich zusätzlich gegen das Zerlaufen absichern. Nehmen Sie die Eissplittertorte nach dem Kühlen 15-30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlfach. So entfalten sich die Aromen besser und die Torte lässt sich leichter schneiden.
Empfehlung