Suche nach: „39 Barbecuesauce Rezepte“

Barbecuesauce - Rezept - Bild Nr. 3247
1:00 Std
(3)
Die beste Barbecue-Sauce - Rezept
Scharfe Barbecue-Sauce - Rezept
Barbecuesauce à la Martin - Rezept
HOT-BBQ-SAUCE - Rezept
30 Min
(44)
BBQ-Sauce "Jalapeno" - Rezept
2:00 Std
(29)
35 Min
(2)
15 Min
(3)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Barbecuesauce – zu zahlreichen Fleischgerichten unverzichtbar

Ein Grillabend mit Freunden ohne eine feurige Barbecuesauce? Undenkbar, denn diese scharfe Sauce gehört zu Würstchen, Hackbällchen und Steaks einfach dazu. In nur wenigen Handgriffen können Sie diese ganz einfach selbst herstellen. Tomaten und Zucker sind die beiden Grundzutaten, welche Sie für jede Barbecuesauce benötigen. Alternativ können Sie natürlich auch Ketchup verwenden. Geben Sie zu diesen Grundzutaten Zwiebeln, Knoblauch und Olivenöl. Nun muss kräftig gewürzt werden, beispielsweise mit Thymian, Paprika, Honig oder Senfsaat.

Barbecuesauce amerikanisch angehaucht

Die Barbecuesauce wurde bereits in den 50er-Jahren in Amerika erfunden und ist heute auch bei Europäern beliebter denn je. Nicht nur zu Grillfleisch, auch zu Chicken Wings können Sie die Barbecuesauce servieren. Eine Barbecuesauce sollte leicht süßlich schmecken, gleichzeitig darf aber auch die notwendige Schärfe nicht fehlen. Diese erreichen Sie durch die Zugabe von Chili und Currypulver. Jedoch ist bei Chilischoten Vorsicht geboten, denn diese sind wirklich sehr scharf. Eine andere beliebte Variante für eine tolle Barbecuesauce ist jene mit Malzbier oder Sojasauce.

Rezept der Woche

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Benutzerbild von barbara62
Rezept von barbara62
vom 10.09.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(10)

Empfehlung