Kartoffelauflauf

1 Std 30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
festkochende Kartoffeln 500 g
Salz 1 TL
Erbsen TK 100 g
1 Zwiebel / geschält 90 g
2 Knoblauchzehen / geschält 5 g
1 rote Chilischote / geputzt 10 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Zucker 1 TL
1 Dose Tomaten fein gehackt Füllmenge 400 g
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Italienische Kräuter / gerebelt 1 TL
Italienische Kräuter / gerebelt 1 TL
1 Dose Sonnenmais / Abtropfgewicht 140 g
Fleischwurst 150 g
Goudakäse geraspelt 100 g
Sonnenblumenöl 2 EL
halbierte Strauchtomaten zum Garnieren 2 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
407 (97)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
5,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

Kartoffeln waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen, abpellen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Erbsen rechtzeitig auftau-en lassen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein wür-feln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Fleischwurst längs halbieren und in Scheiben schneiden. Goudakäse ( 100 g ) raspeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel mit den Knoblauchzehenwürfel und Chilischotenwürfel anbraten/pfannenrühren. Die fein gehackten Tomaten zugeben und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und Zucker ( 1/2 TL ) würzen. Alles ca. 5 Minuten einkochen/reduzieren lassen. 2 Auflaufformen mit Sonnenblumenöl ( jeweils 1 EL ) einölen. Alle Zutaten ( Kartoffelscheiben, Erbsen, Mais Tomatenpfanne ) schichtweise in die Auflaufformen füllen. Zum Schluss den gerieben käse darüber streuen und die Auflaufformen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 20 – 25 Minuten garen/überbacken. Kartoffelauflauf, jeweils mit 2 Tomatenhälften garniert, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelauflauf“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelauflauf“