Zupfbrot

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brot 1 Laib
Mozzarella in Scheiben etwas
Gouda in Scheiben etwas
Butter 85 g
Lauchzwiebeln 6 Stk.
Knoblauchzehen 1 Stk.

Zubereitung

1.Zuerst Längs- und Querstreifen in das Brot schneiden, sodass kleine Vierecke in der Oberfläche entstehen. Achtung, nicht zu tief schneiden! Der Boden des Brotes muss unbeschädigt bleiben.

2.Währenddessen die Lauchzwiebeln kleinschneiden. Wer mag, gibt noch ein bis zwei gehackte Knoblauchzehen dazu.

3.Die Butter in die Rillen des Brotes streichen und dann die Käsescheiben in die Rillen stecken. Anschließend die Lauchzwiebeln, ggf. den Knoblauch sowie eine Prise Salz und Pfeffer auf dem Brot verteilen.

4.In Alufolie gewickelt kommt das Zupfbrot bei 200 Grad für 20 Minuten in den Ofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zupfbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zupfbrot“