Improgang (Promiteam)

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Reispapier 3 Stk.
Passionsfrucht frisch 2 Stk.
Pflaumenmus 2 EL
Orangenlikör 5 cl
Wachtelbrust 3 Stk.
Rotkohl 0,125 Stk.
Bananensaft 6 EL
Zusätzlich:
Erdnussöl 3 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zimtblüten Gewürz 1 Pr
Butter 30 g
Sherry-Essig 3 EL
Orange 1 Stk.

Zubereitung

1.Reispapier eine Minute frittieren, dabei mit einem Löffel in der Mitte stetig herunterdrücken.

2.Passionsfrucht halbieren, auspressen und mit Pflaumenmus verrühren. Das Reispapierkörbchen mit dem Pflaumen-Passionsfrucht-Mus füllen.

3.Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, Wachtelbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Fleischseite anbraten. Mit einer Prise Zimtblüte würzen, nach drei Minuten drehen. Brüste aus der Pfanne nehmen und das Fett abgießen. Butter und den Abrieb von einer halben Orange in die Pfanne geben. Mit Orangenlikör flambieren.

4.Rotkohl fein schneiden, mit Salz, Sherryessig und Bananensaft würzen und drei Minuten durchkneten.

5.Den Rotkohlsalat als eine Linie auf dem Teller platzieren, die Wachtelbrust darauf setzen und das Reispapierkörbchen anlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Improgang (Promiteam)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Improgang (Promiteam)“