Heulender Seehund

Rezept: Heulender Seehund
Ein Seelentröster
3
Ein Seelentröster
00:10
11
567
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Liter
Milch
2 EL
Kakaopulver
2 EL
Zucker
8 cl
Rum
200 ml
Schlagsahne
Schokoladenstreuselflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
6,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Heulender Seehund

ZUBEREITUNG
Heulender Seehund

1
Aus Milch, Kakao und Zucker einen heißen Kakao herstellen. Teegläser zu 3/4 füllen und in jedes Glas 2 cl vorgewärmten Rum geben. Nun mit der geschlagenen Sahne und Schokostreusel garnieren.

KOMMENTARE
Heulender Seehund

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
so feines Rezept, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Nachdem ich seit Sylvester so einen ( nicht heulenden, aber verstörten Hund) habe kann ich so einenen Seelentröster gut gebrauchen. Der auch, aber der kriegt nix ;-) LG
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Heiße Schoko mit Schluss - darauf bin ich auch noch nicht gekommen...werde aber nur das Kakaopulver durch Vollmilchschokolade ersetzen :)
Benutzerbild von wastel
   wastel
damit lasse ich mich gern trösten ---- LG Sabine
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Seelentröster wird ich ihn nennen. Klasse LG Brigitte

Um das Rezept "Heulender Seehund" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung