Selleriepüree

Rezept: Selleriepüree
Aus der Bärchenküche
8
Aus der Bärchenküche
19
2078
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Knolle
Sellerie mit grün
100 ml.
Sahne
1 EL
Kräuterbutter
Salz
Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
17,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Selleriepüree

Austernpilze mit Senf und Dill

ZUBEREITUNG
Selleriepüree

1
Sellerie mit etwas grün putzen, klein schneiden und in Salzwasser gar kochen.
2
Sellerie abgießen, Sahne und Kräuterbutter hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit einem Kartoffelstampfer zu einem Püree verarbeiten.

KOMMENTARE
Selleriepüree

Benutzerbild von rickyundgaby
   rickyundgaby
Das ist ganz lecker! Und das restliche Grün hacke ich klein, verteile es auf einem Backblech und salze es kräftig. Nach ein paar Stunden durchrühren und noch 1 Tag trocknen lassen und dann in ein Schraubglas füllen. Passt lecker in Fleischsoßen. LG Gaby
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
So ein Püree hätte ich auch gerne auf meinem Teller, 5***** und LG Michaela
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
kenn eich noch nicht hat mich aber berührt, neugierde geweckt....5* und glg chrisitne
   Weimi
Und warum schneide ich das Grün immer ab ?????????? Danke für die schmackhafte Belehrung! LG

Um das Rezept "Selleriepüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung