Mehlknepp

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Eier 3
Mehl 8 EL
Quark Magerstufe 100 g
Wasser EL
Sahne 400 ml
Speck oder Dörrfleisch 250 g

Zubereitung

1.Eier, Mehl, Quark und Wasser miteinander vermengen und mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss würzen. Den Teig ordentlich glatt rühren, jedoch nicht zu flüssig (evtl mit Wasser und Mehl etwas varrieren)

2.Einen großen Topf mit Wasser und einer Prise Salz auf den Herd stellen und erhitzen, kurz bevor das Wasser kocht mit einem Esslöffel den Teig löffelweise in das Wasser geben. Ruhig ein bisschen Zeit dazwischen vergehen lassen, damit die "Knepp" nicht aneinander kleben.

3.Zwischendurch den Speck/ das Dörrfleisch klein schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett erhitzen. Wenn Speck verwendet wird, sollte man das ausgelassene Fett abschöpfen. Nach dem Auslassen die Sahne dazu geben und ebenfalls mit Pfeffer, Muskatnuss und etwas Maggi Würze abschmecken. Salz ist meistens nicht mehr nötig. Die Sauce köcheln lassen.

4.Wenn die "Knepp" fertig sind, dann kommen sie an die Wasseroberfläche und können abgeschöpft werden. Gut abgetropft in eine Schüssel geben und die fertige Sauce darüber gießen - Fertig! Guten Appetit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mehlknepp“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mehlknepp“