Baguette Brötchen

Rezept: Baguette Brötchen
einfach und super zur Resteverwertung
0
einfach und super zur Resteverwertung
00:05
2
770
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Brötchen
Tomatenketchup
80 Gramm
geriebener Käse
aufschnitt / Salami, Kochschinken
1 kleine
Tomate
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baguette Brötchen

Abendbrot für meinen Schatz
Auflauf Pfannkuchengratin
FlHuhn rum-fort-Frittata
RESTEVERWERTUNGWochenendaufschnittgefüllte Muschelnudeln
Melonen-Pfanne

ZUBEREITUNG
Baguette Brötchen

1
Die Brötchen halbieren: Für die Masse den Aufschnitt klein schneiden und die Tomate würfeln. Nach belieben kann man auch ananas oder pilze hinzugeben. Anschließend genügend Tomatenmark darüber geben. Die halbierten Brötchen nun damit bestreichen und mit dem Käse bestreuen. Alles für ca. 12 Minuten bei 160 Grad in den Backofen

KOMMENTARE
Baguette Brötchen

Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Feines leckeres Resteessen LG Heinzi
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
So lecker können Reste sein......5***** LG Andy

Um das Rezept "Baguette Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung