Steinbeisser mit Schafskäse überbacken

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Steinbeißer Filet 500 Gramm
Zitronensaft 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Tomaten 250 Gramm
Lauchzwiebeln 1 Bund
Knoblauchzehen 2
Schafskäse 200 Gramm
Oregano etwas
Thymian etwas
schwarze Oliven 1 Handvoll
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Fisch mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2.Tomaten waschen und trockenreiben. Grob zerschneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch hacken. Käse mit den Händen zerkrümeln und mit dem Gemüse vermischen. Oliven zerschneiden und dazugeben. Oregano und Thymian zugeben und untermischen.

3.Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen und die Fischfilets hineinlegen. Mit Gemüse-Käse-Mischung bedecken. In den heißen Ofen stellen und ca. 20-25 Minuten garen.

4.Wir hatten Reis und grünen Salat dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steinbeisser mit Schafskäse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinbeisser mit Schafskäse überbacken“