Nudel-Nuss-Salat

20 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln 300 g
Walnüsse 6 EL
Pinienkern 4 EL
Haselnüsse 40 EL
Zitrone 3
Salz etwas
Pfeffer etwas
Ahornsirup 4 TL
Olivenöl 8 EL
Walnussöl 4 EL
Lauchzwiebel frisch 6 Stk.
Petersilienblatt 8 Stiele

Zubereitung

1.Nudeln (z. B. Orechiette) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

2.Walnusskerne hacken und mit den Pinienkernen und Haselnüssen im Ofen anrösten.

3.Zitronen auspressen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Ahornsirup (oder Honig) verrühren. Olivenöl und Walnussöl nach und nach unterschlagen.

4.Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden. Petersilie abzupfen und fein hacken. Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen unter die Zitronensoße mischen. Nüsse, Kräuter und Frühlingszwiebeln zugeben, eventuell nachwürzen und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Nuss-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Nuss-Salat“