Flammkuchen

Rezept: Flammkuchen
lecker-einfach-unwiederstehlich
22
lecker-einfach-unwiederstehlich
11
1502
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 ml
Wasser
2 EL
Olivenöl
1 Prise
Salz
250 gr.
Mehl
1 Becher
Crème fraîche mit Kräutern
200 gr.
Bauchspeck gewürfelt
2 Stk.
Zwiebeln
100 gr.
Emmentaler gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1858 (444)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
24,2 g
Fett
35,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Flammkuchen

Kässpätzle ausm Pott ;
Ofenbratkartoffeln
Blätterteigröllchen mit Bauchspeck, Champignons und Käsefüllung

ZUBEREITUNG
Flammkuchen

Backofen auf 220 Grad (Ober/Unterhitze) vorheitzen
1
Wasser, Öl, Salz und Mehl zu einem glatten Teig verkneten und ganz dünn ausrollen.(Bei mir hat`s für zwei Backbleche gereicht). Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und die Creme Fraiche darauf verteilen. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und mit dem geräucherten Bauchspeck und dem Emmentaler auf dem Fladen verteilen. Jetzt in der untersten Schubleiste ca. 20 min backen. Fertig
2
Dazu ein Gläschen "Neuer Wein" und der Abend ist PERFEKT

KOMMENTARE
Flammkuchen

Benutzerbild von franzel2104
   franzel2104
Tja, das isses, schön herzhaft, viel Zwiebeln, das ist genau mein Geschmack. LG Franzel
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Sehr lecker. 5* LG Sabine
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
da mops ich mir doch mal ein stückchen glg gabi
Benutzerbild von Kimba50
   Kimba50
Oberlecker! - LG Irene
Benutzerbild von Edelnixe
   Edelnixe
Das klingt gut.

Um das Rezept "Flammkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung