Weingelee

Rezept: Weingelee
mit Früchten
3
mit Früchten
00:40
9
5385
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 ml
Wasser
500 ml
Weißwein halbtrocken
200 Gramm
Zucker
1 Stück
Zitrone unbehandelt
35 Gramm
Gelatine
2 Stück
Eiweiß
1 Stück
Zimtrinde
2 Stück
Gewürznelken
200 Gramm
Weintraube weiß frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
418 (100)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
16,9 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weingelee

Grappa - Trauben - Sauce an Wildreis

ZUBEREITUNG
Weingelee

1
ein wenig Wasser zum Einweichen der Gelatine nehmen, Zitrone achteln mit der Zimtrinde und den Nelken mit dem restlichen Wasser vermischen, Eiweiß anschlagen, Gelatine und Eiklar der Flüssigkeit zugeben,
2
Flüssigkeit langsam im wasserbad erwärmen bis die Gelatine gelöst und das Ei geronnen ist, kurz abkühlen lassen und durch ein Passiertuch geben, den Wein zugeben, Früchte in passende Gläser verteilen,
3
mit der abgekühlten Flüssigkeit auffüllen und 2 Stunden kalt stellen

KOMMENTARE
Weingelee

Benutzerbild von rickyundgaby
   rickyundgaby
Das muss ich ausprobieren! Ist in einem hübschen Glas bestimmt auch ein nettes Mitbringsel. LG Gaby
Benutzerbild von schuhtick
   schuhtick
hört sih gut aber dir gelatine macht mir angst.. aber schmeckt bestimmt richtig gut
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Das würde mir auch schmecken ! Leckere 5 ***** !
Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... mmmmmhhhhh, das ist ja ein feines Leckerchen ... ☆☆☆☆☆ ...
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Bravo... sehr lecker 5***** Liebe Grüße Andy

Um das Rezept "Weingelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung