Spaghettisalat "Renate"

30 Min leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 g
Öl 6 EL
Essig 4 EL
Sojasoße 4 EL
Zitronensaft 4 EL
Chinagewürz 3 EL
Zucker 1 EL
Salz 1 TL
große Zwiebel fein geschnitten 1
Stange Lauch gut gewaschen und fein geschnitten 1

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 30 Min

1.Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

2.In der Zwischenzeit Öl, Essig, Sojasoße, Zitronensaft, Chinagewürz, Zucker, Salz zu einer Soße verrühren.

3.Die Soße mit dem Lauch und der Zwiebel -am besten mit den Händen- unter die Spaghetti mischen und 2-3 Stunden durchziehen lassen. Evtl.später mit etwas Chinagewürz nachwürzen.

4.Tip: Schmeckt auch mit Spaghettini oder Gabelspaghetti. Jedes Chinagewürz ist anders, "Ostmann" pfeifft schön scharf "Fuchs" ist eher ausgeglichen.

5.Tip Nr. 2: Beim Mischen mit den Händen Handschuhe tragen. Das Chinagewürz klebt sonst ewig unter den Fingernägeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghettisalat "Renate"“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghettisalat "Renate"“