Champignonwähe

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
runder Kuchenteig ausgewallt 1
Champignon frisch 1000 Gramm
gehackt 1 Zwiebel
gehackt 1 Knoblauchzehe
Kräuter der Saison 2 Teel.
Halbrahm 10,5 dl
Maizena 2 Essl.
weisser Wermuth 2 Essl.
Eier, verklopft 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter oder Margarine etwas

Zubereitung

Butter in der Pfanne warm werden lassen, Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter andämpfen,und die gerüsteten, gscheibelten Champignon dazugeben und köcheln bis die ganze Flüssigkeit eingekocht ist, mit dem Wermuth ablöschen, Rahm, Maizena, Gewürze und Eier mischen. Die Pilze würzen, und einwenig auskühlen lassen, Den Teigboden mit den Pilzen belegen, den Guss darauf verteilen und Wähe auf der untersten Rille auf 220 Grad ca 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignonwähe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignonwähe“