Hähnchenbrustfilet mit verschiedenfarbigen Gemüsepürees

35 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 4 Stk.
Butter 3 TL
Öl 2 EL
Salz 1 Pr
Pfeffer weiß 1 Pr
Paprikaschote grün 1 Stk.
Paprikaschote gelb 1 Stk.
Rosmarin getrocknet 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2993 (715)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
76,6 g

Zubereitung

1.Paprikaschoten vierteln, Kerne und Trennhäute entfernen und die Schoten mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen auf der oberen Einschubleiste bei 220-250 °C etwa 15 Minuten backen, bis die Haut Blasen wirft.

2.In der Zwischenzeit die Hähnchenbrustfilets in Öl knusprig braten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Etwas ruhen lassen, dann schräg in Streifen schneiden.

3.Paprikaschoten in einem kalten, nassen Handtuch kurz abschrecken, anschließend die Haut abziehen.

4.Paprikaschoten in getrennten Gefäßen mit je einem Teelöffel Butter, etwas Salz, Pfeffer und Rosmarin pürieren.

5.In Streifen geschnittene Hähnchenbrustfilets mit den Pürees zusammen anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet mit verschiedenfarbigen Gemüsepürees“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet mit verschiedenfarbigen Gemüsepürees“