USA Baked and Grilled Large Onions for BBQ Picnics

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zwiebel frisch grosse 6 Stück
Bacon Streifen 12 stueck
Butter 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Schaele Zwiebel, mit der Spitzte von einen kleinen scharfen Messer, mache 2cm Loch oben in jede Zwiebel. Wickle 2 Stueck Bacon um die Zwiebel, nehm Zahnstecher zum festhalten des Bacons. In jedes Loch der Zwiebel die Butter reindruecken. Nehme fuer jede Zwiebel ein Stueck Alifoil und wickel eine Zwiebel rein. Alles auf ein Backblech legen. Wenn Du sie im Ofen baeckst die Alifoil nicht zu eng schliessen. Aber wenn Du sie im Freien auf dem BBQ Grill legst, auch nehme das Backblech, nur die Zwielbel muessen in dem Foil sehr eng geschlossen werden, dass sie besser backen, auch der Deckel muss auf den Grill drauf, bis sie fertig sind. So ungefaehr 1 Stunde und 20 Minuten, das ist fuer sehr grosse Zwiebel.

2.Nehme die Messerspitze und probiere ob die Zwiebel zart sind. Wenn fertig bitte warte ein paar Minuten weil die Alifoil sehr heiss ist, Schneide jede Zwiebel in 4 Stuecke, ich nehme sie nicht vom Bakblech oder der Alifoil. Stelle auf den Tisch draussen zum Essen mit Steaks, Hamburgers oder Bratwurst,

3.Der 4th Juli in Amerika ist sehr gross, und ich mache immer diese Zwiebel, und die Nachbarn und Freunde, lieben diese Zwiebel. Sehr lecker. Meisten bekomme ich keine zum Essen. Good Eating.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „USA Baked and Grilled Large Onions for BBQ Picnics“

Rezept bewerten:
4,52 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„USA Baked and Grilled Large Onions for BBQ Picnics“