Rindfleisch Stroganow

Rezept: Rindfleisch Stroganow
1
00:40
2
263
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebeln
150 gr.
Champignons
2
Tomaten
700 gr.
Rindfleisch
40 gr.
Butter
1 EL.
Mehl
0,25 l
Fleischbrühe
Salz,Pfeffer
100 gr.
Saure Sahne
1 TL
Zitronensaft
1 TL
mittelscharfer Senf
4 EL
ÖL
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
12,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch Stroganow

Nordsee-Krabbensülze im Glas, mit Senf-Creme-fraiche an Bratkartöffelchen

ZUBEREITUNG
Rindfleisch Stroganow

1
1. Zwiebeln schälen und würfeln. Die Champignons putzen und in scheiben schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten und würfeln. Gewürzgurken in Würfel schneiden. 2. Das Rindfleisch in 1cm dicke Streifen schneiden.
2
3. Die Butter in einenm Topf erhitzen. Die Ziebeln hineingeben und sie goldgelb werden lassen. Das Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen. Mit Fleischbrühe ablöschen und alles 5 Min. köcheln lassen.
3
4. Die Pilze sowie die Tomaten und Gurken in die Sauce geben und unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Saure Sahne dazu und alles einemal aufkochen lassen. Mit Zitronensaft und und Senf abschmecken.
4
5. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch hinzugeben und kräftig anbraten. Das Fleisch dann in die Sauce geben und unterrühren. Bandnudeln dazu servieren.

KOMMENTARE
Rindfleisch Stroganow

Benutzerbild von mellycolonia1970
   mellycolonia1970
Leckere 5* für Dich. LG Melly
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
ja so wird Stroganow gemacht. Ist ein Klassiker und ich mag es sehr. 5* für Dich

Um das Rezept "Rindfleisch Stroganow" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung