Bärlauchsuppe

Rezept: Bärlauchsuppe
27
00:15
1
38937
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Kartoffeln
1 Stk.
Gemüsezwiebel frisch
1 l
Gemüsebrühe
l
Weißwein halbtrocken
60 ml
Sahne
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Olivenöl
3 EL
Bärlauchbutter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
7,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauchsuppe

SUPPEN Scharfe Tomatensuppe

ZUBEREITUNG
Bärlauchsuppe

1
Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem Topf in Olivenöl anschwitzen. Kartoffeln schälen, fein würfeln und zu den Zwiebeln geben. Mit dem Weißwein ablöschen und der Brühe auffüllen. Wenn die Kartoffeln weich sind, Sahne hinzufügen und nochmals aufkochen lassen.
2
Anschließend die Bärlauchbutter unterrühren und die Suppe mit dem Mixer fein pürieren. Die Suppe mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Bärlauchsuppe

Benutzerbild von hernchen
   hernchen
hatte eigentlich gedacht, daß ich meinen bärlauch aus dem garten verwenden könnte......oder geht das auch ???? lb.gr.roswitha

Um das Rezept "Bärlauchsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung