*Rezepte aus der Kindheit: warmer Haferflockenbrei

10 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Milch 150 ml
Haferflocken etwas
Zimt etwas
Lebkuchengewürz etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Milch im Topf erhitzen, sobald sie heiß ist (sie muss nicht aufkochen) nach Geschmack Zimt oder Lebkuchengewürz und Zucker dazugeben und zuletzt solange Haferflocken einrühren, bis sich die Masse festigt.

2.Warm essen! Gerade im Winter mit den Gewürzen eine tolle Nascherei, gern auch zum Frühstück oder abends vorm Fernseher an kalten Tagen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „*Rezepte aus der Kindheit: warmer Haferflockenbrei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„*Rezepte aus der Kindheit: warmer Haferflockenbrei“