Südseegrilleis mit Zuckererdbeeren (Michael Wendler)

Rezept: Südseegrilleis mit Zuckererdbeeren (Michael Wendler)
5
00:40
0
336
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Baby Ananas
150 gr.
Erdbeeren
250 ml
Vanilleeis
6 Stk.
Eiweiß
12 Stk.
Erdbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
13,5 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Südseegrilleis mit Zuckererdbeeren (Michael Wendler)

Erdbeergrießpudding

ZUBEREITUNG
Südseegrilleis mit Zuckererdbeeren (Michael Wendler)

Babyananasse in 4 Teile teilen, aushöhlen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Mit den klein geschnittenen Erdbeeren vermengen. Diese Masse in die 4 halben Ananas zurückgeben und mit Vanilleeis glatt streichen. Darüber einen Deckel aus geschlagenem Eiweiß geben und so lange grillen, bis das Eiweiß eine leicht bräunliche Färbung bekommt.

KOMMENTARE
Südseegrilleis mit Zuckererdbeeren (Michael Wendler)

Um das Rezept "Südseegrilleis mit Zuckererdbeeren (Michael Wendler)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung