Zucchinipuffer

Rezept: Zucchinipuffer
Zucchinipuffer mit Zatziki
21
Zucchinipuffer mit Zatziki
01:05
1
30997
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Zucchini frisch
4 Stk.
Eier Freiland
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchinipuffer

ZUBEREITUNG
Zucchinipuffer

Zucchini waschen und fein hobeln, auspressen und in einer Schüssel mit Ei, Salz und Pfeffer vermengen! Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und mit einem Löffel die Masse in die heiße Pfanne geben und von beiden Seiten anbraten!

KOMMENTARE
Zucchinipuffer

   hundemamma
Wirklich Lecker , aber ich war zu blöd das sie zu Puffern blieben , habe daraus dann grünes Rührei mit Zaziki gemacht - aber echt Lecker :-)

Um das Rezept "Zucchinipuffer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung